«Wir freuen uns auf viele neue Gäste und setzten dabei auf localBUSINESS, um unser Firmenprofil up-to-date zu halten.»


Die Gastgeber des Auberge Langenthal Kathrin Spillmann und Andri Casanova beherrschen ihr Handwerk, denn hier schmeckt alles nach Herzlichkeit und erstklassigem Service. Aus der Küche duftet es nach Hingabe und Erlesenem aus der grossen weiten Welt.

Sie sind frischgebackene Hoteliers, aber mit viel Erfahrung im Gepäck.

Seit August 2019 führen wir das Boutique Hotel Auberge als Gastgeber. Davor eröffneten und führten wir erfolgreich das Restaurant essen'z in Brugg. Beide absolvierten wir die Ausbildung zum Eidg. Dipl. Hotelier/Restaurateur an der Hotelfachschule Luzern. Kathrin Spillmann ist diplomierte Sommelière. Ich bin gelernter Koch und war in verschiedenen Häusern tätig, unter anderem im Restaurant Adelboden bei Franz Wiget.

Auch unsere Gäste werden mit einer Geniesser Küche, ausgezeichnet mit 15 Gault-Millau Punkten, verwöhnt. Der Küchenchef überrascht immer wieder mit neuen, auserlesenen Kreationen.

 

Nicht nur die Küche, auch das Gebäude hat eine besondere Seele.

Die stattliche Villa im Zentrum von Langenthal wurde um 1870 erbaut. Mehrere An- und Umbauten liessen das heute denkmalgeschützte Gebäudeensemble entstehen. Die Transformation in eine neue Nutzung als Hotel-, Restaurations- und Seminarbetrieb wurde mit sensiblen Eingriffen in den Jahren 2010 und 2011 realisiert. An jedem Ort, in jedem Zimmer zeugen Details von der Geschichte und treten in Dialog mit der schlichten zeitgenössischen Möblierung. Die Villa bietet 17 individuell eingerichtete Zimmer voller Charme. Stilgerecht schmücken Stoff-Tapeten wie anno dazumal die Wände in den modernen Gästezimmern.

 

Wie muss man sich den Alltag eines Hoteliers vorstellen?

Unsere tägliche Arbeit ist sehr vielfältig. Die Arbeit an der Rezeption beinhaltet den Empfang und die Verabschiedung der Gäste, die Administration und die Buchhaltung. Im Restaurant verwöhnen wir die Gäste am Mittag und am Abend mit feinen Gerichten und ausgesuchten Weinen. Im Seminarbereich begleiten wir die Kursteilnehmer und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Am meisten schätzen wir den direkten und vielfältigen Kontakt mit den Gästen.



Lernen Sie die Produkte kennen, die zum Erfolg von Bruno's Unternehmen beigetragen haben:

Das sagen weitere Kunden: