Machen Sie Ihr Unternehmen auf Google sichtbar

Ein Google Unternehmensprofil ist wie ein Eintrag in einem Branchenbuch – nur dass er online erscheint und somit eine enorme Reichweite hat. Nutzen Sie Ihre Chance und steigern Sie Ihre Präsenz im Internet. Im Artikel erfahren Sie mehr über diese kostenlose digitale Visitenkarte, und wie Sie ein wirksames Profil anlegen.

Bestimmt hat Ihr Unternehmen Profil. Dann zeigen Sie es – mit dem Google Unternehmensprofil auch online. Denn Sie können sich heute nicht nur auf Laufkundschaft und Mund-zu-Mund-Propaganda verlassen. Vielmehr sollten Sie auch online sichtbar sein und gefunden werden. Ein Google Unternehmensprofil trägt dazu bei. Es eignet sich besonders für Firmen mit lokaler Kundschaft und festem Standort, wie Einkaufsläden aller Art, Coiffeure, Beautysalons, Restaurants und Gewerbebetriebe.

 

Bei Google gelistet werden

Das Google Unternehmensprofil (ehemals «Google MyBusiness») ist ein kostenloser Unternehmenseintrag. Er erscheint auf den Suchergebnisseiten von Google und auf Google Maps (mit einem Pinmarker) – in Form einer Infobox mit den wichtigsten Informationen zum entsprechenden Unternehmen: Adresse, Öffnungszeiten, Kontakte, Leistungen, Website, Kundenbewertungen, Bilder usw.

Sie können Ihr Google Unternehmensprofil selbst einrichten. Manchmal erstellen Google oder Drittparteien die Profile, ohne dass dies die betroffenen Unternehmen wissen. Solche Profile sind oft nicht vollständig oder enthalten Informationen, die nicht mehr aktuell sind. Falls für Ihr Unternehmen ein unautorisiertes Profil besteht, sollten Sie unbedingt den Zugriff darauf beantragen, damit sie es eigenständig verwalten können.

 

Sie nutzen viele Vorteile

 Mit einem Google Unternehmensprofil wird Ihre Firma im Internet besser gefunden. Sie machen sich damit fassbarer und zeigen physische Präsenz. Eine solche reale Ansprache ist gerade gegenüber Ihren regionalen Kund:innen wichtig – und belebt Ihr Geschäft. Zudem verleiht ein Google Unternehmensprofil Ihrer Firma einen offiziellen Charakter und steigert damit Ihre Vertrauenswürdigkeit. Darüber hinaus fördert es die Interaktion mit Ihren Kund:innen und Interessent:innen, was heute wichtig ist. So können Sie zum Beispiel deren Bewertungen und Fragen direkt beantworten. Im Weiteren liefern Ihnen die Statistiken von «Google Insights» detaillierte Einblicke in die Interaktionen und Handlungen, die über Ihr Profil erfolgen. Last but not least können Sie Facebook, Instagram und Co. mit Ihrem Google Unternehmensprofil verbinden und damit Ihr Ranking erhöhen.

 

Online-Buchungen sicherstellen

Auf Wunsch lassen sich Termine, Dienstleistungen und bei Restaurants Tische direkt über die Google Unternehmensprofile buchen. So können diese Profile beispielsweise mit den kostenlosen Buchungstools von localsearch verlinkt werden – je nach Branche wählen Sie:

 

MyCOCKPIT Free:
Online-Terminbuchungslösung für Unternehmen mit terminierbaren Dienstleistungen.

Mehr erfahren

 

MyLOCALINA Free:
Online-Reservationssystem für Restaurants.

Mehr erfahren

 

Google Unternehmensprofil anlegen

Bevor Sie Ihr Google Unternehmensprofil erstellen, prüfen Sie am besten, ob für Ihre Firma bereits ein solches besteht. Das könnten Sie dann übernehmen, anpassen und künftig selbst verwalten. Suchen Sie also zuerst über Google nach Ihrer eigenen Firma. Nach der Suchanfrage erkennen Sie die Profile an den Unternehmensnamen auf der ersten Zeile, gefolgt von den fünf gelben Bewertungssternen.

Erscheint Ihre Firma tatsächlich mit einem Google Unternehmensprofil, versuchen Sie, es zu übernehmen. Klicken Sie dazu im Profil auf «Inhaber dieses Unternehmens?». Sollte keine Anpassung möglich sein, hat jemand anderes die Hoheit über Ihr Google Unternehmensprofil. Hier erfahren Sie, wie Sie in einem solchen Fall Inhaber:in Ihres eigenen Profils werden: Inhaberschaft eines Unternehmensprofils beantragen

Wenn es für Sie noch kein Google Unternehmensprofil gibt, können Sie selbst eines anlegen. Voraussetzung dafür ist ein Google Konto, das Sie bei Bedarf wie folgt kostenlos einrichten: Google Konto erstellen

Google Konto vorhanden? Dann legen Sie jetzt Ihr Google Unternehmensprofil an – so gehts: Ihr Unternehmensprofil bei Google hinzufügen

 

Profil optimieren

Beim Erstellen und Unterhalten Ihres Google Unternehmensprofils sollten Sie die folgenden Punkte beachten:

  • Sich richtig positionieren: Ordnen Sie Ihr Unternehmen unter den richtigen Kategorien ein – das ist essenziell. Denn nur so wird es bei entsprechenden Suchanfragen gefunden. Google bietet Ihnen die Möglichkeit, eine primäre Kategorie und weitere sekundäre Kategorien anzugeben.
  • Geschäftstätigkeit klar benennen: Führen Sie Ihr Angebot, Ihre Produkte und Dienstleistungen auf. Das interessiert Ihre Kund:innen und hilft Google, Ihr Unternehmen bei Suchanfragen richtig zuzuordnen.
  • Aktuell bleiben: Halten Sie die Informationen zu Ihrem Unternehmen stets aktuell – zum Beispiel die Öffnungszeiten, Kontakte, Leistungen und Bilder.
  • Spezielle Öffnungszeiten: Sie können in Ihrem Profil spezielle Öffnungszeiten aufführen. Nutzen Sie diese Möglichkeit unbedingt für die Tage, an denen Ihre Öffnungszeiten von den normalen abweichen.
  • Visuelle Reize setzen: Bilder und Videos sind Eyecatcher. Fügen Sie Ihrem Profil deshalb visuelle Elemente hinzu. Diese sollten ansprechend und stets aktuell sein sowie verschiedene Aspekte Ihres Unternehmens zeigen. Gastrobetriebe können auch Bilder ihrer Speisekarte hinterlegen.
  • Bewertungen managen: Bewertungen steigern die Relevanz Ihres Google Unternehmensprofils und die Glaubwürdigkeit Ihrer Firma. Motivieren Sie Ihre Kund:innen also, Sie auf Google zu bewerten. Behalten Sie die Bewertungen aber im Auge und beantworten Sie alle Fragen, die man Ihnen stellt. Dieser wichtige Job ist Chefsache.
  • Buchungslink oder -button integrieren: Verfügen Sie über online buchbare Dienstleistungen? Dann aktivieren Sie diese Buchungsoption auch auf Ihrem Google Unternehmensprofil.
  • Social Media berücksichtigen: Verlinken Sie Ihre Facebook-, Instagram- und sonstigen Social-Media-Seiten auf Ihrer Website. Normalerweise assoziiert Google diese Seiten nach kurzer Zeit mit Ihrem Unternehmen: Das verbessert Ihr Ranking bei Suchanfragen.

 

Kleiner Aufwand, grosse Wirkung

Das Google Unternehmensprofil ist ein kostenloses und einfach zu verwendendes Tool für Ihr Unternehmen. Es stärkt Ihre Präsenz im Internet und führt Sie näher an Ihre Kund:innen. Und die orientieren sich heute online über gewünschte Produkte und Dienstleistungen. Nutzen Sie diese Chance, und das bestmöglich.

Über den Autor
Valentina Parente
Valentina Parente ist Senior Digital Customer Experience Managerin bei localsearch (Swisscom Directories AG). Als leidenschaftliche Content-Producerin verantwortet sie die Steuerung und Optimierung von Kundenerlebnissen innerhalb der Customer Journey
;

Suche

Suchen Sie eine Telefonnummer, eine Adresse oder ein Geschäft?
Dann besuchen Sie uns auf local.ch oder search.ch

Online-Präsenz

Machen Sie Ihr KMU mit den passenden digitalen Produkten von localsearch online präsent. 

Die Basispräsenz für jedes KMU
Das Erfolgspaket für Ihr KMU
Die Profi-Website zum Fixpreis

Online-Werbung

Schalten Sie Online-Werbung mit localsearch: Positionieren Sie Ihr Unternehmen und Ihr Angebot in der digitalen Welt. 

Online-Werbung speziell für KMU
Werben, wo es sich lohnt
Stark in der Region – stark für Ihre Werbung

Tools

localsearch vereinfacht die Interaktion mit Ihren Kunden – wir unterstützen Sie dabei, Kunden zu gewinnen und sie zu binden. 

Digitales Termin- und Kundenmanagement
Reservationstool für Restaurants
Die All-in-one Online-Shop-Lösung
Das Offerten-Abo für Handwerker

digitalONE

Noch nie war es für Sie als KMU so essenziell, auf den wichtigsten Online-Plattformen gefunden, gebucht und geliked zu werden. Und noch nie war es für Sie so einfach, dies umzusetzen: Mit digitalONE - unserer einzigartigen, neuen Lösung sind Sie online genau dort präsent, wo es sich lohnt.

digitalPLUS

Mit digitalPLUS werben Sie genau dort, wo die Schweiz ihre Geschäfte tätigt. Ihre exklusive Werbung erscheint genau dann, wenn nach Produkten & Dienstleistungen wie Ihren gesucht wird, und zwar garantiert an speziell auffälligen Werbeplätzen. Übersehen werden unmöglich!

5 Faktoren für digitalen Erfolg

Um erfolgreich zu sein, müssen Sie dort sein, wo Ihre Kunden sind – im Internet. Am besten orientieren Sie sich an den 5 Erfolgsfaktoren.

Wie stehen Sie da?

Wie gut werden Sie im Internet gefunden? Wie ist Ihr digitaler Reifegrad? Welche Lösungen sind für Sie die passendsten? Machen Sie jetzt den Schnelltest.

Haben Sie Fragen?

Wir haben die Lösung - kostenlos

Erfolg in der digitalen Welt muss nichts kosten. Wir haben für jedes Bedürfnis die passende Lösung – völlig unverbindlich und gratis. Jetzt einsteigen.

Kostenlose Online-Präsenz mit
Kostenlos buchbar werden mit
Kostenlos reservierbar werden mit
Kostenlosen Online-Shop eröffnen mit

Passende KMU-Lösungen

 

digitalONE
Noch nie war es für Sie als KMU so essenziell, auf den wichtigsten Online-Plattformen gefunden, gebucht und geliked zu werden. Und noch nie war es für Sie so einfach, dies umzusetzen: Mit digitalONE – unserer einzigartigen, neuen Lösung sind Sie online genau dort präsent, wo es sich lohnt.

 

 

digitalPLUS
Mit digitalPLUS werben Sie genau dort, wo die Schweiz ihre Geschäfte tätigt. Ihre exklusive Werbung erscheint genau dann, wenn nach Produkten & Dienstleistungen wie Ihren gesucht wird, und zwar garantiert an speziell auffälligen Werbeplätzen. Übersehen werden unmöglich!

 

KMU Digital ist eine Kooperation zwischen Google, Facebook., IAB und localsearch zur Unterstützung der Schweizer KMU im Bereich der Digitalisierung.

Stellenangebot nicht vorhanden

Leider ist das Stellenangebot nach dem Sie suchen nicht mehr vakant. Schauen Sie doch einfach, ob Sie auf dieser Seite ein Stellenangebot finden, dass zu Ihnen passt.