«Mach’s gut liebes Telefonbuch»

Nach 142 Jahren wird der Druck des Telefonbuches eingestellt. Es hat ganz einfach an Relevanz verloren. Erinnerungen zum Abschied und der Trost, dass es eine Fortsetzung gibt.

Ich bin 47 Jahre alt und wuchs als Kind und auch noch in der Jugend nur mit Festnetztelefon, Telefonbuch und Telefonkabinen auf. Also ohne Computer, Internet und Mobiltelefon. Wollte ich einen Schulkameraden anrufen, nahm ich das Telefonbuch zur Hand und hatte dann oft zuerst jemand von seinen Eltern am anderen Ende der Leitung. Das Telefonbuch sorgte auch für Unterhaltung. So suchten wir darin nach besonders lustigen Namen und manchmal riefen wir auch an, um zu hören, wie jemand den Namen ausspricht. Ich erinnere mich an das dünne Papier, über das man mit den Fingern fuhr, wenn man die richtigen Meiers oder Müllers suchte. Und das Telefonbuch hatte einen einzigartigen Geruch, den ich heute noch in der Nase habe.

Die Zeiten haben sich geändert. Ich habe keinen Festnetzanschluss mehr, meine private Mobilenummer gebe ich nur ausgewählten Personen heraus und die Nummern meiner Verwandten und Bekannten habe ich im Handy gespeichert. Und suche ich doch mal nach einer privaten Nummer oder Adresse, dann mache ich das online auf local.ch oder search.ch. Und mit dieser Verhaltensänderung im Zeitalter der Digitalisierung bin ich wohl ziemlich repräsentativ für die Schweizer Bevölkerung.

Gemäss Statistik des Bundesamtes für Kommunikation BAKOM, gab es 2020 in der Schweiz nur noch 3 Millionen Festnetzanschlüsse, aber 11 Millionen Mobilekund:innen. Die Leute wollen auch nicht mehr, dass ihre privaten Nummern veröffentlicht werden, darum werden die sogenannten «Weissen Seiten» im Telefonbuch immer weniger und damit auch weniger relevant. Und weil man mit dem Handy sein privates Telefonbuch ständig dabeihat, ist ein gedrucktes Verzeichnis auch kein Bedürfnis mehr.

Das erste Telefonverzeichnis wurde im November 1880 herausgegeben. Nach 142 Jahren kommt nun das Aus für das gedruckte Telefonbuch mit den privaten Nummern der Schweizer Bevölkerung. Ab 2023 werden diese nur noch online publiziert. Durch meine Kindheitserinnerungen ans Telefonbuch weckt das durchaus eine gewisse Sentimentalität, aufgrund meines eigenen heutigen Verhaltens kann ich es aber mehr als nachvollziehen.

Ich habe mich noch gefragt, wie ältere Generationen die Einstellung des Telefonbuches aufnehmen. Mein 79-jähriger Vater meinte: «Was, das gibt es noch?» Auch er ist schon lange in der digitalen Welt angekommen. Und da ist er gemäss Bundesamt für Statistik keine Minderheit. Weit über 50 Prozent der Leute über 70 Jahre benutzten in der Schweiz 2020 das Internet mehrmals wöchentlich, Tendenz steigend. Dazu tragen sicher auch Ausbildungsangebote wie dasjenige der Swisscom Academy bei.

Ganz verzichten muss ich auf ein praktisches Büchlein mit wichtigen Kontakten in meiner Region aber nicht. Mit dem Localcities GUIDE erscheint 2023 ein neues Firmenverzeichnis mit über 60 regionalen Ausgaben. Es enthält nach Branchen geordnet alle regionalen Anbieter von Dienstleistungen und Produkten. Zudem umfasst es Informationen zu den Gemeinden, ihren Vereinen, Sehenswürdigkeiten und Spezialitäten. Kompaktes regionales Wissen griffbereit für daheim.

 

 

Mehr zur Einstellung des Telefonbuchs und zur 142-jährigen Geschichte gibt es hier

 

Über den Autor
Stefan Wyss
Stefan Wyss ist bei localsearch als Head of Communications tätig. Er ist analog aufgewachsen aber schon lange in der Digitalisierung angekommen und schreibt gerne über persönliche «Wyssheiten».
;

Suche

Suchen Sie eine Telefonnummer, eine Adresse oder ein Geschäft?
Dann besuchen Sie uns auf local.ch oder search.ch

Online-Präsenz

Machen Sie Ihr KMU mit den passenden digitalen Produkten von localsearch online präsent. 

Die Basispräsenz für jedes KMU
Das Erfolgspaket für Ihr KMU
Die Profi-Website zum Fixpreis

Online-Werbung

Schalten Sie Online-Werbung mit localsearch: Positionieren Sie Ihr Unternehmen und Ihr Angebot in der digitalen Welt. 

Online-Werbung speziell für KMU
Werben, wo es sich lohnt
Stark in der Region – stark für Ihre Werbung

Tools

localsearch vereinfacht die Interaktion mit Ihren Kunden – wir unterstützen Sie dabei, Kunden zu gewinnen und sie zu binden. 

Digitales Termin- und Kundenmanagement
Reservationstool für Restaurants
Die All-in-one Online-Shop-Lösung
Das Offerten-Abo für Handwerker

digitalONE

Noch nie war es für Sie als KMU so essenziell, auf den wichtigsten Online-Plattformen gefunden, gebucht und geliked zu werden. Und noch nie war es für Sie so einfach, dies umzusetzen: Mit digitalONE - unserer einzigartigen, neuen Lösung sind Sie online genau dort präsent, wo es sich lohnt.

digitalPLUS

Mit digitalPLUS werben Sie genau dort, wo die Schweiz ihre Geschäfte tätigt. Ihre exklusive Werbung erscheint genau dann, wenn nach Produkten & Dienstleistungen wie Ihren gesucht wird, und zwar garantiert an speziell auffälligen Werbeplätzen. Übersehen werden unmöglich!

5 Faktoren für digitalen Erfolg

Um erfolgreich zu sein, müssen Sie dort sein, wo Ihre Kunden sind – im Internet. Am besten orientieren Sie sich an den 5 Erfolgsfaktoren.

Wie stehen Sie da?

Wie gut werden Sie im Internet gefunden? Wie ist Ihr digitaler Reifegrad? Welche Lösungen sind für Sie die passendsten? Machen Sie jetzt den Schnelltest.

Haben Sie Fragen?

Wir haben die Lösung - kostenlos

Erfolg in der digitalen Welt muss nichts kosten. Wir haben für jedes Bedürfnis die passende Lösung – völlig unverbindlich und gratis. Jetzt einsteigen.

Kostenlose Online-Präsenz mit
Kostenlos buchbar werden mit
Kostenlos reservierbar werden mit
Kostenlosen Online-Shop eröffnen mit

Passende KMU-Lösungen

 

digitalONE
Noch nie war es für Sie als KMU so essenziell, auf den wichtigsten Online-Plattformen gefunden, gebucht und geliked zu werden. Und noch nie war es für Sie so einfach, dies umzusetzen: Mit digitalONE – unserer einzigartigen, neuen Lösung sind Sie online genau dort präsent, wo es sich lohnt.

 

 

digitalPLUS
Mit digitalPLUS werben Sie genau dort, wo die Schweiz ihre Geschäfte tätigt. Ihre exklusive Werbung erscheint genau dann, wenn nach Produkten & Dienstleistungen wie Ihren gesucht wird, und zwar garantiert an speziell auffälligen Werbeplätzen. Übersehen werden unmöglich!

 

KMU Digital ist eine Kooperation zwischen Google, Facebook., IAB und localsearch zur Unterstützung der Schweizer KMU im Bereich der Digitalisierung.

Stellenangebot nicht vorhanden

Leider ist das Stellenangebot nach dem Sie suchen nicht mehr vakant. Schauen Sie doch einfach, ob Sie auf dieser Seite ein Stellenangebot finden, dass zu Ihnen passt.