• Das Buchungsverhalten auf local.ch ist ein guter Seismograf für wirtschaftliche,
    politische oder gesellschaftliche Veränderungen.
  • Nach der CS-Übernahme hat sich die Nachfrage nach Bankdienstleistungen
    verdoppelt.
  • Dienstleister im Energie-Sektor haben seit Ausbruch des Ukraine-Kriegs im
    Branchenvergleich am meisten zugelegt.
  • Im Top 10-Ranking der Business Kontakte gibt es keinen Corona-Effekt mehr.

CS-Übernahme steigert Nachfrage nach Bankdienstleistungen

Am 19. März wurde bekannt gegeben, dass die UBS die CS übernimmt. Am Tag danach stiegen die Anfragen nach Bankdienstleistungen auf local.ch prozentual auf fast das Doppelte. Und dieses erhöhte Interesse blieb auch in den folgenden Tagen bestehen. «In unserer digitalen Welt löst ein solcher  Entscheid bei den Konsumentinnen und Konsumenten eine unmittelbare Reaktion aus, die Suche nach alternativen Dienstleistungen beginnt online sofort», erklärt localsearch-CEO Stefano Santinelli wenig erstaunt. «Unsere Erfahrung zeigt, dass das Buchungsverhalten der Userinnen und User von local.ch ein guter Seismograf für wirtschaftliche, politische oder gesellschaftliche Veränderungen ist.»

Ukraine-Krieg bringt verzögerten Energie-Effekt

Während bei der CS-Übernahme eine unmittelbare Auswirkung festzustellen war, gab es nach Ausbruch des Ukraine-Krieges im Februar 2022 einen verzögerten Effekt, als im Sommer 2022 das Thema der Energiekrise öffentlich immer stärker diskutiert wurde. Auf den Winter hin lancierte der Bund sogar eine grosse Energiespar-Kampagne. Und so sind die Business Kontakte auf local.ch im Energie-Sektor vom ersten zum zweiten Halbjahr 2022 enorm angestiegen. «KMUs aus diesem Bereich, die zu diesem Zeitpunkt online gut auffindbar waren, haben enorm profitiert», ist localsearch-CEO Stefano Santinelli überzeugt.


 

Dieser Energie-Effekt hält auch jetzt noch an. So haben die Business Kontakte im Energie-Sektor im ersten Quartal 2023 gegenüber der Vergleichsperiode im ersten Quartal des Vorjahres sogar am meisten von allen Dienstleistungen zugelegt. «Die Suche nach Dienstleistungen zu alternativer Energiegewinnung ist momentan ungebrochen», so localsearch-CEO Stefano Santinelli. «Ob sie auf den Sommer abflacht oder ob die Diskussion um eine Energiekrise wieder aufflammt und den Trend weiter verstärkt, wird sich weisen.»

Bemerkenswert findet Stefano Santinelli auch: «An zweiter Stelle der Top-Aufsteiger des ersten Quartals 2023 figurieren die Personal-Vermittlungs-Büros, was wohl als Zeichen des Fachkräftemangels interpretiert werden kann.»

Top 10-Ranking bestätigt Normalisierung nach der Corona-Pandemie

Von Anfang Januar bis Ende März 2023 kamen auf local.ch am meisten Business Kontakte zwischen Userinnen und User und Restaurants zustande. Gefolgt von den Ärzten und Coiffeurs. Dieses Podest zeigt sich gegenüber der Vergleichsperiode im Vorjahr unverändert. Auch sonst gibt es zwischen den ersten Quartalen 2022 und 2023 weniger Bewegung als gegenüber 2021. «Im ersten Quartal 2021 befanden wir uns noch mitten in der Corona-Pandemie, Ärztinnen und Ärzte generierten damals nachvollziehbar am meisten Anfragen. In den letzten beiden Jahren haben sich die Restaurants den Spitzenplatz wieder zurückerobert», so localsearch-CEO Stefano Santinelli, «ein weiteres Zeichen für die Rückkehr zur Normalität nach der Pandemie.»


KMUs brauchen gute Online-Präsenz

«Die Leute suchen und buchen immer mehr online, darum bilden markante Veränderungen im Buchungsverhalten immer zuverlässiger auch gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Entwicklungen ab», kommt localsearch-CEO Stefano Santinelli zum Schluss. local.ch ist dafür ein Seismograf, wie die aktuellen Auswertungen belegen. Darum ist Stefano Santinelli überzeugt: «Für KMUs führt kein Weg an einer guten Online-Präsenz vorbei, damit ihre Dienstleistungen digital gefunden und gebucht werden können. So sind sie in der digitalen Welt auch bereit, wenn die Konsumentinnen und Konsumenten aufgrund von Ereignissen und Entwicklungen ihr Buchungsverhalten schnell verändern.»

local.ch ist mit rund 1,7 Millionen Userinnen und User pro Monat die reichweitenstärkste Schweizer Buchungsplattform (Mediapulse Online Audience Data). Für diese Auswertung wurden die Business Kontakte auf local.ch ausgewertet, das sind die Klicks von Userinnen und Usern auf Telefonnummern, Webseiten- und E-Mail-Links sowie Terminbuchungsbuttons innerhalb der gesehenen Firmen.

Medienmitteilung und alle Grafiken zum Download